Schreibwerkstatt > Angebot für Promovierende > Schreibberatung für Promovierende

Schreibberatung für Promovierende


Die Schreibberatung

Die Schreibberatung für Promovierende bietet dir die Möglichkeit, dein komplexes Schreibprojekt zu reflektieren, Stolpersteine zu identifizieren und Handlungsoptionen für die Weiterarbeit zu entwickeln. Bei Bedarf erhältst du ein überfachliches Feedback auf deinen Text von einem ausgebildeten Schreibberater.

Überfachliches Feedback

„Überfachliches Feedback“ meint hierbei:

  • Klärung der Anforderungen spezifischer Textsorten (z.B. Proposal, Abstract, Teile der Dissertation, Research Paper, Journal Article etc.)
  • Rückmeldung zum Text-Verständnis aus der Perspektive eines interessierten Laien
  • Vorschläge zur sprachlichen bzw. stilistischen Überarbeitung

Ein Gespräch dauert in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten und ist darauf ausgelegt, konkrete Ergebnisse zur Weiterarbeit zu sichern. Folgetermine sind je nach Kapazität möglich.

Weitere Infos und Terminvereinbarung 

Simon Freise, M.A.
Schreibwerkstatt am Zentrum für Hochschuldidaktik

Mail: simon.freise@tu-clausthal.de
Fon: 05323 72-3055

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2020