Schreibwerkstatt > Angebote für Studierende > Kurz-Workshops: Eine Stunde Schreib-Skills

Kurz-Workshops: Eine Stunde Schreib-Skills

In unseren Kurz-Workshops lernt ihr in 60 Minuten Hilfreiches für euer Schreibprojekt. Unsere Methoden könnt ihr direkt bei eurem eigenen Schreibprojekt anwenden. Exklusiv von den Tutor*innen der Schreibwerkstatt.

Nächste Termine: vorlesungsfreie Zeit (August/September)

Ort: Online (Moodle + BigBlueButton)

Teilnahme: Schreibt euch ein im Moodle-Kurs "1 Stunde Schreib-Skills"

Unsere Workshops:

05.08.2020 14-15 Uhr

Die eigene Fragestellung konkretisieren

In diesem Workshop lernt ihr wie man von verschiedenen Arbeitsumgebungen beeinflusst werden kann. Außerdem entdeckt ihr Ideen, wie man die Produktivität durch Änderungen am Arbeitsort erhöhen kann. Am Ende des Workshops könnt ihr diese neuen Ideen mit nach Hause nehmen und ausprobieren.

 

11.08.2020 14-15 Uhr

Effizient Text produzieren

In diesem Workshop lernt ihr eine Schreibtechnik, mit der ihr ohne Unterbrechung eure Gedanken in Text umwandelt. Ihr erfahrt die Vorteile von analogen sowie digitalen "Freewritings" und warum es okay ist, manchmal nicht zu perfektionistisch sein zu wollen. Am Ende des Workshops werdet ihr mit unserer Hilfe euren eigenen Schreibprozess besser verstehen.

 

18.08.2020 14-15 Uhr

Den passenden Ort und Motivation zum Schreiben finden

In diesem Workshop lernt ihr wie man von verschiedenen Arbeitsumgebungen beeinflusst werden kann. Außerdem entdeckt ihr Ideen, wie man die Produktivität durch Änderungen am Arbeitsort erhöhen kann. Am Ende des Workshops könnt ihr diese neuen Ideen mit nach Hause nehmen und ausprobieren.

 

08.09.2020 14-15 Uhr

Lesetechniken anwenden

Haben wir eigentlich gelernt, richtig wissenschaftlich zu lesen? Ein akademisches Paper unterscheidet sich schließlich von Unterhaltungsliteratur. In diesen Workshop lernt ihr bewusst lesen, um die relevanten Informationen aus dem Text gezielt für eure eigenen Arbeiten zu nutzen.

 

15.09.2020 14-15 Uhr

Literatur in eigenen Worten wiedergeben

Das beste Rezept gegen unbeabsichtigte Plagiate? "Paraphrasieren", also die Sätze der anderen mit eigenen Worten wiedergeben. Wir zeigen euch in diesem Workshop drei passende Techniken, die euch diese Arbeit erleichtern - ganz ohne Google Translate oder Synonyme-Datenbanken.

 

22.09.2020 14-15 Uhr

Prokrastination überwinden

Wir versprechen euch nicht, dass ihr nach diesem Workshop nie wieder prokrastinieren werdet. Aber wir zeigen euch Strategien, wie ihr jedes Mal zurück findet zu den wirklich wichtigen Dingen. Klingt gut, oder?

 

29.09.2020 14-15 Uhr

Inhaltliche Überarbeitung in drei Schritten

Manche lieben es, manche hassen es: die Überarbeitung eigener Texte. Bevor es zur Rechtschreib-Korrektur geht, solltet ihr Zeit einplanen für die inhaltliche Überarbeitung. In unserem letzten Workshop zeigen wir euch eine effiziente Methode, mit der ihr in drei Schritten die logische Struktur von Texten überprüfen und anpassen könnt.

 

 

 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2020